Businesswoman and businessman looking at a tablet together.

InTecrity® - digitale Lösungen für Ihr Forderungsmanagement.

SAP® Add-Ons.

SAP® eignet sich hervorragend für das Verwalten von Rechnungen. Sobald jedoch die letzte Zahlungserinnerung an Ihre säumigen Zahler*innen geschrieben ist, gerät SAP® an seine Grenzen. Reklamationen sowie Mahn- und Forderungsmanagementprozesse müssen außerhalb des zentralen SAP® Systems durchgeführt werden. Das hat höhere Kosten und weniger Transparenz zur Folge.

Die Lösung: unsere maßgeschneiderten SAP® Add-Ons. 

Mehr Effizienz im Forderungsmanagement.

Sie verfügen mit unserer SAP Lösung InTecrity® über eine systemintegrierte und somit effiziente Erweiterung Ihres Kundenmahnwesens innerhalb von SAP. Dadurch schließen Sie Ihre Prozesslücke im Forderungsmanagement und erhalten einen automatisierten und vollständigen Überblick über alle relevanten Kundenaktionen.

InTecrity® kann zur Ergänzung Ihres eigenen Mahnwesen als Inhouse- sowie als Outsourcing-Lösung für den Forderungseinsatz eingesetzt werden. Unsere Lösung sorgt durch drei Module für workflowgesteuerte Vorgangsanlage bzw. -verarbeitung. Bei Bedarf können Sie diese drei Module von InTecrity® um weitere Individualentwicklungen ergänzen.

Unsere Module im Überblick.

1. TFS (Telefonischer Forderungsservice)

Um Informationen während des Gespräches optimal zu verarbeiten und übersichtlich darzustellen, gibt es praktische Notiz- und Wiedervorlage-Funktionen. Weitere Vorteile liegen in der Historisierung aller Aktivitäten und in der Überwachung von Mahnsperrfristen. Ratenzahlungsfunktionalität sowie der Dokumentenanhang mit Barcodeunterstützung runden das Modul ab.

2. Reklamation

Bei Reklamationen zeigt sich das Modul sehr benutzerfreundlich und ordnet diese direkt den entsprechenden Abteilungen zu. Für höhere Effizienz sorgen regelwerkgesteuerte Funktionen wie Priorisierung und Fristenlegung sowie Benachrichtigung via E-Mail bei neuen Reklamationen, bei Verzug, bei Fristverlängerung oder bei erledigten Reklamationen. Die höhere Effizienz wiederum sorgt für mehr Liquidität und mehr Kundenzufriedenheit.

3. Outsourcing

Dieses Modul ist die nahtlose Fortführung Ihres kaufmännischen Mahnwesens. Durch die regelwerkgesteuerte Anlage einer Vorschlagsliste für potenzielle Inkasso-Kunden sorgt es für lückenlose Transparenz bis zum Vorgangsabschluss. Mit dem Inkasso-Modul haben Sie somit den optimalen Überblick – auch bei schwierigen Fällen.

Ihre Vorteile

  • Verlässliche Garantie.

    InTecrity® ist von SAP® offiziell zertifiziert und wird ständig weiterentwickelt und erweitert.

  • Aus der Praxis für die Praxis.

    Viele Kunden nutzen InTecrity® seit Jahren und sind stetig an dessen Weiterentwicklung beteiligt.

  • Individualisierbar.

    In InTecrity® lassen sich viele Einstellungen an die Anforderungen Ihres Unternehmens anpassen.

Sie haben Interesse? Melden Sie sich gerne bei uns!

Zugeschnitten auf Ihren firmeninternen Bedarf, geben wir unser Know-how an Sie und Ihre Mitarbeiter weiter. Wir analysieren Ihre Prozesse und beraten Sie bei der Prozessoptimierung und Systemanpassung. Klingt gut? Melden Sie sich bei uns.

Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.
Bitte füllen Sie alle erforderlichen Felder aus.
Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.
Bitte füllen Sie alle erforderlichen Felder aus.
Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.
Bitte füllen Sie alle erforderlichen Felder aus.

*Erforderliche Angaben

Cookie Einstellungen

Wir verwenden Cookies auf unserer Website, um Ihnen einen möglichst optimalen Website-Besuch zu ermöglichen. Dazu gehören Cookies, die für den Betrieb der Website notwendig sind, solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken und solche, die für Komforteinstellungen genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Nutzung zu Statistikzwecken und die Komforteinstellungen zulassen möchten. Außerdem können Sie Ihre Einwilligung jederzeit wieder ändern / widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und Impressum.

Notwendig

Wir setzen notwendige Cookies ein. Diese Cookies sind für den Betrieb und die Grundfunktionen der Website notwendig. Sie ermöglichen insbesondere die sicherheitsrelevanten Funktionsweisen unserer Website. Diese Cookies werden nach Verlassen unserer Website automatisch gelöscht.
Welche Cookies wir einsetzen können Sie hier nachlesen

Komfort

Wenn Sie Komfort Cookies zulassen, können wir Ihnen die Bedienung unserer Seite erleichtern. Wenn Sie unsere Website erneut besuchen, um unsere Dienste in Anspruch zu nehmen, wird automatisch erkannt, dass Sie bereits bei uns waren und welche Eingaben und Einstellungen sie getätigt haben, sodass Sie diese nicht noch einmal eingeben müssen. Beispielsweise müssen Sie so nicht jedes Mal erneut Ihr Nutzerdaten eingeben, sondern können bei erneutem Besuch der Website auf die bereits eingetragenen Daten zurückgreifen. 
Welche Cookies wir einsetzen können Sie hier nachlesen.

Statistik

Statistische Cookies setzen wir ein, um unser Angebot zu verbessern und eine bedarfsgerechte Gestaltung und die fortlaufende Optimierung unserer Webseite sicherzustellen. 
Dazu erfassen wir anonymisierte Daten für Statistiken und Analysen, um beispielsweise Besucherzahlen und Benutzerverhalten zu ermitteln und unsere Inhalte und das Websiteerlebnis anzupassen und zu verbessern. 
Welche Cookies wir einsetzen können Sie hier nachlesen.

Marketing

Marketing-Cookies setzen wir ein, um Ihnen für Sie relevante und interessengerechte Inhalte bei Ihrem Besuch unserer Website zu ermöglichen.  
Welche Cookies wir einsetzen können Sie hier nachlesen.