Datenschutzhinweise.

1. Name und Kontaktdaten des für die Verarbeitung Verantwortlichen sowie des betrieblichen Datenschutzbeauftragten

Diese Datenschutzerklärung gilt für die Datenverarbeitung durch:

EOS Holding GmbH

Steindamm 71
20099 Hamburg
Deutschland
Telefon: +49 40 2532 8657
Fax: +49 40 2532 8658
E-Mail: info@eos-solutions.com

Geschäftsführer: Klaus Engberding (Vorsitzender), Justus Hecking-Veltman, Andreas Kropp, Marwin Ramcke und Dr. Andreas Witzig

Registergericht: AG Hamburg HRB 124 966
USt-ID: DE 813 348 056

Die betriebliche Datenschutzbeauftragte der EOS Holding GmbH ist unter der oben genannten Anschrift (bitte verwenden Sie die Betreffzeile: EOS Holding GmbH - de.eos-solutions.com) beziehungsweise unter folgender E-Mail-Adresse zu erreichen: datenschutz@eos-solutions.com

2. Anwendungsbereich

Diese Datenschutzerklärung gilt für die Erhebung von personenbezogenen Daten auf unserer Website und die anschließende Verarbeitung dieser Daten durch uns.

3. Datenverarbeitung

a. Beim Besuch der Website

Beim Aufrufen unserer Website de.eos-solutions.com werden durch den Browser Ihres Endgerätes automatisch Informationen an den Server unserer Website gesendet. Diese Informationen werden vorübergehend in einer Log-Datei gespeichert. Folgende Informationen werden dabei ohne Ihr Zutun erfasst und bis zur automatisierten Löschung nach 3 Tagen gespeichert: 

  • IP-Adresse des anfragenden Rechners, 
  • Datum und Uhrzeit des Zugriffs, 
  • Name und URL der abgerufenen Datei,
  • ggf. Website, über die Sie zur aktuellen Webseite gelangt sind (Referrer-URL), verwendeter Browser und ggf. das Betriebssystem Ihres Computers sowie der Name Ihres Zugangsproviders.

Die genannten Daten werden von uns für den sicheren und funktionsfähigen Betrieb dieser Website verarbeitet. 

Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Unser berechtigtes Interesse die Gewährleistung der Integrität, Vertraulichkeit und Verfügbarkeit der Daten, die über diese Internetseiten verarbeitet werden. Wir verwenden diese Daten nicht, um Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen. 

b. Bei Nutzung eines Kontaktformulars oder E-Mail-Kontakt

Bei Fragen jeglicher Art ist eine Kontaktaufnahme über unser Kontaktformular oder die angegebenen E-Mail-Adressen möglich. In diesem Fall werden die übermittelten Daten gespeichert.  

Die von uns erhobenen personenbezogenen Daten werden nach Erledigung der von Ihnen gestellten Anfrage gelöscht, soweit wir nicht gesetzlich zur weiteren Verarbeitung berechtigt oder verpflichtet sind.
Weitere Informationen finden Sie hier.

4. Cookies und Analysetools

Wir verwenden auf unserer Website Cookies, Analysetools oder vergleichbare Technologien zur Erhebung und Verarbeitung von Daten ein, welche wir in die Kategorien Notwendig, Komfort, Statistik und Marketing einteilen. 

a. Kategorisierung 

Notwendige Technologien sind für den Betrieb und die Grundfunktion unserer Website erforderlich. Für den Fall, dass dabei Daten verarbeitet werden, die einen Personenbezug aufweisen können, ist die Verarbeitung zur Wahrung unserer berechtigten Interessen sowie der Dritter nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO erforderlich. 

Komfort-Funktionen setzen wir ein, um Ihnen die Bedienung unserer Website zu erleichtern. Wenn Sie diese Website erneut besuchen, um unsere Dienste in Anspruch zu nehmen, wird automatisch erkannt, dass Sie auf unserer Website waren und welche Eingaben und Einstellungen sie getätigt haben, sodass Sie diese nicht noch einmal eingeben müssen. Beispielsweise müssen Sie so nicht jedes Mal erneut Ihre Nutzerdaten eingeben, sondern können bei erneutem Besuch der Website auf die bereits eingetragenen Daten zurückgreifen. Rechtsgrundlage für diese Datenverarbeitung ist Ihre Einwilligung gem. Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO. 

Zur Kategorie Statistik fassen wir Cookies und Analysetools zusammen, die wir einsetzen, um unser Angebot zu verbessern und eine bedarfsgerechte Gestaltung sowie fortlaufende Optimierung unserer Website sicherzustellen. Dazu erfassen wir Daten für anonymisierte Statistiken und analysieren beispielsweise Besucherzahlen, Seitenaufruf-Statistiken und Benutzerverhalten, um unsere Inhalte und das Websiteerlebnis anzupassen und zu verbessern. Rechtsgrundlage für diese Datenverarbeitung ist Ihre Einwilligung gem. Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO. 

Der Marketing-Kategorie ordnen wir Cookies und Analysetools zu, die wir zur Personalisierung der Website sowie für Werbung nutzen. Rechtsgrundlage für diese Datenverarbeitung ist Ihre Einwilligung gem. Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO. 

b. Cookies

Cookies sind kleine Dateien, die Ihr Browser auf Ihrem Endgerät (Laptop, Tablet, Smartphone o.ä.) speichert. Cookies richten auf Ihrem Endgerät keinen Schaden an, enthalten keine Viren, Trojaner oder sonstige Schadsoftware. In dem Cookie werden Informationen abgelegt, die in Bezug zu dem eingesetzten Browser auf dem Endgerät stehen. 

Sogenannte Session-Cookies werden nach Verlassen unserer Website automatisch gelöscht. Darüber hinaus setzen wir temporäre Cookies ein, die für einen bestimmten festgelegten Zeitraum auf Ihrem Endgerät gespeichert werden, sofern Ihre Browserkonfiguration dies erlaubt. 

Die meisten Browser akzeptieren Cookies automatisch. Sie können Ihren Browser jedoch so konfigurieren, dass keine Cookies akzeptiert werden oder immer eine Abfrage erscheint, bevor ein neues Cookie gesetzt wird. Zudem können Sie Ihren Browser so einstellen, dass Cookies beim Beenden gelöscht werden. Jeder Browser unterscheidet sich in der Bedienung von Cookie Einstellungen. Beachten Sie hierzu die Hilfefunktion Ihres Browsers. Für die gängigsten Browser haben wir im Folgenden entsprechende Hilfeseiten verlinkt. Dies sind Seiten von Browser-Herstellern, auf die wir keinen Einfluss haben und deren Verfügbarkeit wir trotz sorgfältiger Kontrolle nicht sicherstellen können: 

Die vollständige Deaktivierung von Cookies kann jedoch dazu führen, dass Sie nicht alle Funktionen unserer Website nutzen können.

Folgende Cookies nutzen wir: 

Notwendig

Name JSESSIONID
Anbieter Betreiber dieser Website
Zweck Zufällig generierte Sitzungsnummer, die für das ordnungsgemäße Funktionieren der Anwendungssoftware unerlässlich ist.
Cookie Laufzeit Session-Cookie - wird gelöscht, nachdem Sie Ihren Browser beendet haben.

 

Name cookieconsent_status
Anbieter Betreiber dieser Website
Zweck Notwendiges Cookie, um die Eingaben des Consent Banners zu speichern.
Cookie Laufzeit 60 Tage

Komfort

Name VISITOR
Anbieter Betreiber dieser Website
Zweck Wir verwenden dieses Cookie, um Ihnen die Benutzung dieser Website zu erleichtern.
Cookie Laufzeit Session-Cookie - wird gelöscht, nachdem Sie Ihren Browser beendet haben.

 

Name NEW_Visitor
Anbieter Betreiber dieser Website
Zweck Wir verwenden dieses Cookie, um Ihnen die Benutzung dieser Website zu erleichtern.
Cookie Laufzeit 1 Tag

Statistik

Name nmstat
Anbieter Siteimprove GmbH
Zweck Dieses Cookie wird benutzt, um Statistiken über die Websitenutzung zu sammeln, wie zum Beispiel wann die Besucherin bzw. der Besucher die Website zuletzt besucht hat.
Cookie Laufzeit 400 Tage

 

Name AWSELB
Anbieter Siteimprove GmbH
Zweck Das Cookie stellt sicher, dass alle Statistiken derselben Sitzung zusammenhängend erfasst werden.
Cookie Laufzeit Session-Cookie - wird gelöscht, nachdem Sie Ihren Browser beendet haben.

Marketing

Name siteimproveses
Anbieter Siteimprove GmbH
Zweck Dieses Cookie wird dafür eingesetzt, um die Abfolge an Seiten zu verfolgen, die ein Besucher/eine Besucherin im Laufe des Besuchs auf der Website ansieht.
Cookie Laufzeit Session-Cookie - wird gelöscht, nachdem Sie Ihren Browser beendet haben.

c. Analysetools

i) Siteimprove Analytics 

Diese Website benutzt Siteimprove Analytics zu den unter der Kategorie „Statistik“ beschriebenen Zwecken. Siteimprove Analytics ist ein Webanalysedienst der Siteimprove GmbH. Die Information wird von Siteimprove auf Servern in Dänemark gespeichert und verarbeitet. IP-Adressen werden vollständig anonymisiert bevor erhobene Daten über die Siteimprove Suite für EOS einsehbar sind. Eine Umkehrung der Anonymisierung der IP-Adressen und eine Zuordnung der IP-Adressen zu erhobenen Daten ist nicht möglich. 

ii) SalesViewer 

Auf dieser Webseite werden mit der SalesViewer®-Technologie der SalesViewer® GmbH Daten zu Marketing-, Marktforschungs- und Optimierungszwecken gesammelt und gespeichert. Hierzu wird ein javascript-basierter Code eingesetzt, der zur Erhebung unternehmensbezogener Daten dient. Die mit dieser Technologie erhobenen Daten werden unmittelbar pseudonymisiert, über eine nicht rückrechenbare Einwegfunktion (sog. Hashing) verschlüsselt und nicht dazu benutzt, den Besucher dieser Webseite persönlich zu identifizieren.

5. Weitergabe von Daten

Wir geben Ihre personenbezogenen Daten nur an weitere Unternehmen der EOS Gruppe oder sonstige Empfänger weiter, wenn: 

  • Sie nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO Ihre ausdrückliche Einwilligung erteilt haben. 
  • Die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO zur Wahrung unserer berechtigten Interessen oder der eines Dritten erforderlich ist und kein Grund zur Annahme besteht, dass Sie ein überwiegendes schutzwürdiges Interesse an der Nichtweitergabe Ihrer Daten haben. 
  • für die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. c DSGVO eine gesetzliche Pflicht besteht. 
  • dies nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO für die Anbahnung oder Abwicklung von Vertragsverhältnissen mit Ihnen erforderlich ist. 
  • wir die Daten unter Einhaltung von Art. 28 DSGVO im Auftrag verarbeiten lassen. 

6. Soziale Medien

a) Shariff-Lösung

Wir setzen auf unserer Website Shariff-Buttons der sozialen Netzwerke Facebook, Twitter, LinkedIn und Xing ein. Bei den Buttons handelt es sich um einfache HTML-Links. Wir verfahren hierbei im Rahmen der Shariff-Lösung. Bei der Shariff-Lösung ruft ein Skript ab, wie häufig z. B. der Teilen-Button einer Seite angeklickt wurde: Hierfür nimmt das Script über die Programmierschnittstellen Kontakt zu dem sozialen Netzwerk auf und ruft die Zahlen ab. Ihre personenbezogenen Daten werden hierbei nicht übertragen. Statt Ihrer IP-Adresse wird lediglich unsere Server-Adresse an Facebook und Twitter übertragen. Sie stehen erst dann mit Facebook oder Twitter direkt in Verbindung, wenn Sie aktiv werden. Vorher können die sozialen Netzwerke keine Daten über Sie erfassen. Solange Sie nicht auf einen Link klicken, um Inhalte zu teilen, bleiben Sie für die Netzwerke unsichtbar. Klicken Sie auf den Link, liegt die Informationspflicht über die Datenerhebung und -verarbeitung nicht mehr bei uns, sondern bei dem Betreiber des sozialen Netzwerkes.

b) YouTube-Videos

Auf unserer Website sind Links zu Videos des Anbieters YouTube (Google Ireland Limited mit Sitz in Google Building Gordon House, 4 Barrow St, Dublin, D04 E5W5, Irland) integriert. Wenn Sie eine Seite unserer Website aufrufen, die ein solches Video enthält, wird, nachdem Sie das Video aktiviert haben, eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem YouTube-Server hergestellt. YouTube erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Website besucht haben. Wenn Sie den Link zum Video anklicken, wird Ihre IP-Adresse an YouTube weitergeleitet. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter unserer Website keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch YouTube erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in den Datenschutzhinweisen von YouTube (https://www.youtube.com/). 

7. Betroffenenrechte

Sie haben das Recht: 

  • gemäß Art. 15 DSGVO Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen;
  • gemäß Art. 16 DSGVO unverzüglich die Berichtigung unrichtiger oder Vervollständigung Ihrer durch uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen; 
  • gemäß Art. 17 DSGVO die Löschung Ihrer durch uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen; 
  • gemäß Art. 18 DSGVO die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen; 
  • gemäß Art. 20 DSGVO Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesebaren Format zu erhalten oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen; 
  • gemäß Art. 7 Abs. 3 DSGVO die uns zuvor erteilte Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Dies hat zur Folge, dass wir die Datenverarbeitung, die auf dieser Einwilligung beruhte, für die Zukunft nicht mehr fortführen dürfen; 
  • gemäß Art. 77 DSGVO eine Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde einzureichen. In der Regel können Sie sich hierfür an die Aufsichtsbehörde Ihres Wohnortes oder unseres Firmensitzes wenden. 

8. Widerrufs- und Widerspruchsrecht

Sofern Ihre Daten auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO verarbeitet werden, haben Sie das Recht, gemäß Art. 21 DSGVO der Verarbeitung zu widersprechen. 

Erteilte Einwilligungen können Sie ggf. jederzeit hier unter "Consent-Einstellungen ändern" widerrufen.

9. Änderung dieser Datenschutzhinweise

Diese Datenschutzhinweise werden bei Änderungen an dieser Website oder bei sonstigen Anlässen, die dies erforderlich machen, überarbeitet. Die jeweils aktuelle Fassung befindet sich auf dieser Website.
Diese Datenschutzhinweise wurden zuletzt im Oktober 2021 aktualisiert. 

 

Consent Einstellungen

Wir verwenden Cookies auf unserer Website, um Ihnen einen möglichst optimalen Website-Besuch zu ermöglichen. Dazu gehören Cookies, die für den Betrieb der Website notwendig sind. Darüber hinaus können Sie selbst entscheiden, ob Sie die Nutzung von Cookies und anderen Tools zu Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder Marketingzwecke zulassen möchten. Außerdem können Sie Ihre ggf. erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Notwendig

Notwendige Cookies sind für den Betrieb und die Grundfunktionen der Website erforderlich.
Welche Cookies wir einsetzen können Sie hier nachlesen.

Komfort

Wenn Sie Komfortfunktionen zulassen, können wir Ihnen die Bedienung unserer Seite erleichtern. Wenn Sie unsere Website erneut besuchen, um unsere Dienste in Anspruch zu nehmen, wird automatisch erkannt, dass Sie bereits bei uns waren, und welche Eingaben oder Einstellungen sie getätigt haben, sodass Sie diese nicht noch einmal eingeben müssen.
Welche Cookies wir einsetzen können Sie hier nachlesen.

Statistik

Statistische Cookies setzen wir ein, um unser Angebot zu verbessern. Für eine bedarfsgerechte Gestaltung und fortlaufende Optimierung unserer Webseite erfassen wir Daten zur anonymisierten Analyse, um beispielsweise Besucherzahlen und aggregiertes Benutzerverhalten zu ermitteln. Diese Cookies dienen nicht dazu, Sie persönlich zu identifizieren.
Welche Cookies wir einsetzen können Sie hier nachlesen.

Marketing

Marketing-Cookies und Analysetools nutzen wir, um die Webseite zu personalisieren sowie für Werbung. 
Im Rahmen des SalesViewer® wird ein javascript-basierter Trackingcode eingesetzt, mit dessen Hilfe folgende unternehmensbezogene Informationen ermittelt werden: - Name, Herkunft und Branche des besuchenden Unternehmens - Quelle/Referrer des besuchenden Unternehmens - Keyword - Besucherverhalten (z.B. besuchte Unterseiten, Besucherzeitpunkt, Besucherdauer).
Welche Cookies wir einsetzen können Sie hier nachlesen.